Verein Lebenshilfe Landsberg

Der Vereinsvorstand besteht aus:

1. Vorsitzender: Günter Först

Stellv. Vorsitzende: Ingrid Rauch

Schatzmeister: Hubert Egger

stellv. Schatzmeister: Dr. Rainer Füllner

Schriftführerin: Eva-Maria Rößle

Stellv. Schriftführerin: Gudrun Neumeyer

Beisitzerin: Dr. Andrea Jeske

Selbstvertreter: Jens-Uwe Heine

Die Lebenshilfe Landsberg e.V. wurde im Jahr 1968 von betroffenen Eltern gegründet, um für Kinder mit einer geistigen Behinderung ein geeignetes Betreuungs- und Förderangebot zu schaffen. Die Lebenshilfe ist parteipolitisch, weltanschaulich und religiös unabhängig. Sie ist als Orts- und Kreisvereinigung Mitglied beim Landesverband der Lebenshilfe Bayern, bei der Bundesvereinigung der Lebenshilfe und beim Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverband (DPWV).

Im Laufe der Jahre entwickelte sich ein differenziertes und breit gefächertes Betreuungsangebot für verschiedene Zielgruppen. 2001 erfolgte die Ausgliederung der Lebenshilfe Landsberg gGmbH aus dem Verein, deren einziger Gesellschafter der Verein Lebenshilfe Landsberg e.V. mit seinem Vorstand ist.